Jedem seinen Platz in der Gemeinschaft . . .

 

Jedem, der bei uns wohnt, soll es gut gehen. Wir setzen uns dafür ein, eine Gemeinschaft zu schaffen, die den Einzelnen so akzeptiert, wie er ist. Wohl wissend, dass der Umzug von den eigenen vier Wänden in eine Pflegeeinrichtung eine große Umstellung ist.

. . . und gleichzeitig Raum für Individualität

Es ist gut, wenn Sie Ihre Gewohnheiten von Zuhause beibehalten. Dann werden Sie sich rasch bei uns heimisch fühlen. Bestimmen Sie Ihren Tagesablauf so weit wie möglich selbst. Auch Ihren Pflegeplan werden wir versuchen, entsprechend abzustimmen.

Essen hält Leib und Seele zusammen

Wie recht der Volksmund hat, können Sie bei uns erfahren. Vier schmackhafte Mahlzeiten bereitet unser Küchenteam im Hause täglich frisch für Sie zu. Und sogar Wunschessen sind möglich, selbstverständlich in allen Kostformen, wie etwa Schonkost und Diäten.

Abwechslung gefällig?

Nein, Langeweile müssen Sie bei uns nicht befürchten. Unsere Gemeinschaftsangebote reichen von täglichen geselligen oder gymnastischen Runden über diverse Feste im Jahresverlauf mit Angehörigen und Freunden bis hin zu Ausflügen und Darbietungen von Schulen und Vereinen.

Virtueller Rundgang

Vielleicht möchten Sie vorab schon einige unserer Räume virtuell betreten. Dann besuchen Sie unseren virtuellen Rundgang.

"Stein und Mörtel bauen ein Haus.
Geist und Liebe schmücken es aus."
Hausinschrift in Woltersdorf in der Mark

Aktuelles / Presseblick

Es liegen derzeit keine Presseartikel vor

Termine

Es liegen derzeit keine Termine vor